Frauen für’s Leben

 

Fit als ErsthelferIn?

Reanimations-training für alle!

 

100 000 Fälle von Herzstillstand im Jahr, die ersten Minuten retten das Leben – werden wir aktiv!

Kommen Sie zu uns, um Ihre Kenntnisse in Reanimation aufzufrischen, denn

 

       Zeit ist Herz  

 

Die Frauenliste Heiningen lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein zum Reanimationstraining für ErsthelferInnen,

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren

 

Samstag

11. Mai 2019

10-14 Uhr

Wo: Haus in der Breite, Gymnastiksaal, Heiningen

 

Ärztliche Anleitung in Theorie und Praxis

Dr. Rudolf Lorenz

Dr. Dietrich Schlürmann

 

Wir informieren und trainieren in zwei Gruppen:

Start Gruppe 1 um 10 Uhr, Start Gruppe 2 um 12 Uhr

 

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung unter c.a.schluermann@gmx.de oder Tel. 43759 möglich, aber nicht erforderlich

 

Wir freuen uns auf möglichst viele - auch spontane - BesucherInnen!

 

 

                                   

        

Monika Richter
Monika Richter
Mein Name ist Monika Richter geb. am 14.07.1954 in Dornbirn -Österreich
 
Meine Ausbildung zur Krankenschwester absolvierte ich an den Uni-Kliniken in Tübingen. Weiters arbeitete ich in Berlin und Heidelberg. Hier machte ich die Ausbildung zur Intensivschwester. Weitere Wege waren München und Donauwörth.
 
1987 hat es mich, meinen Mann und die Kinder ins Schwabenländle verschlagen.
 Während der Schulzeit unserer vier Kinder habe ich erfahren, wie wichtig eine regelmäßige schulische Unterstützung ist.
Seit vielen Jahren engagiere ich mich deshalb in der Hausaufgabenbetreuung im Asylkreis in Heiningen sowie im Palästina Team der evangelischen Kirche.
Die in der Frauenliste aufgegriffenen Themen Ganztagesbetreuung, Jugendarbeit, Wohnen im Alter usw. haben mich immer interessiert. Ich erhalte bei den regelmäßigen Treffen Informationen aus erster Hand, kann Probleme und Anregungen meiner Mitmenschen aufnehmen und versuchen, sie zu lösen. Das ist mir wichtig, denn Demokratie ist nur möglich, wenn Frauen und Männer gleichermaßen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zum Wohle aller einsetzen.