Endlich - wir haben es geschafft!

Am 17. Oktober 2020 hat in Heiningen unser Repair-Café eröffnet. Auch wenn die Umstände in der Corona Pandemie widrig waren-der Anfang ist gemacht und der erste Repair-Tag war ein großer Erfolg! Wir bedanken uns herzlich bei den Iniatorinnen Regina Schmid-Kissling und Monika Richter für die aufwändige Organisation und das tolle Gelingen. Ohne Euch wäre das Repair-Café Heiningen nicht möglich gewesen, merci beaucoup! Unser Dank auch an die Gemeinde Heiningen für deren Unterstützung.

 

Weitere Informationen unter dem Button: Aktuelle Termine - Repair Café!

 

 

 Das Repair-Café in Heiningen findet jeden 2. Monat, immer am letzten Samstag des Monats statt:

 

Termine 2020/21 

 

Sa. 21. November 2020

Sa. 30. Januar 2021

Sa. 27. März 2021

Samstag, 29. Mai 2021

Samstag, 31. Juli 2021

Sa. 25.September 2021

Sa. 27. November 2021

 

Alexandra Schiffner
Alexandra Schiffner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahrgang 1971

verheiratet, eine Tochter

Bankbetriebswirtin

Trainerin und Betreuerin beim TSV Heiningen, Abteilung Handball

Hauptstr. 23

 

Die Arbeit und das Engagement der Frauenliste hat mich bei mehreren Gemeinderatssitzungen überzeugt. Deshalb möchte ich unser lebendiges Heiningen gemeinsam mitgestalten. Denn nur kritisieren ist einfach. Heiningen hat mich nie losgelassen, sogar mein Mann zog Heiningen München vor. Von KIndesbeinen an bin ich dem Handball und dem TSV verbunden. Bei der Vesperkirche Göppingen engagiere ich mich seit einigen Jahren.

Wichtig ist mir, dass Heiningen lebendig, attraktiv und lebenswert bleibt. Dazu gehört auch unsere Natur und Umwelt. Diese sollten wir nicht vergessen, denn sie gibt es nur einmal. Hier gibt es viele Aufgaben, die die Frauenliste konstruktiv mitgestalten wird.

 

Frauen haben in vielen Dingen eine etwas andere Sichtweise als Männer. Daher ist eine Beteiligung von Frauen auch in der Kommunalpolitik für mich sehr wichtig.