Endlich - wir haben es geschafft!

Am 17. Oktober 2020 hat in Heiningen unser Repair-Café eröffnet. Auch wenn die Umstände in der Corona Pandemie widrig waren-der Anfang ist gemacht und der erste Repair-Tag war ein großer Erfolg! Wir bedanken uns herzlich bei den Iniatorinnen Regina Schmid-Kissling und Monika Richter für die aufwändige Organisation und das tolle Gelingen. Ohne Euch wäre das Repair-Café Heiningen nicht möglich gewesen, merci beaucoup! Unser Dank auch an die Gemeinde Heiningen für deren Unterstützung.

 

Weitere Informationen unter dem Button: Aktuelle Termine - Repair Café!

 

 

 Das Repair-Café in Heiningen findet jeden 2. Monat, immer am letzten Samstag des Monats statt:

 

Termine 2020/21 

 

Sa. 21. November 2020

Sa. 30. Januar 2021

Sa. 27. März 2021

Samstag, 29. Mai 2021

Samstag, 31. Juli 2021

Sa. 25.September 2021

Sa. 27. November 2021

 

Margarete Haag
Margarete Haag

 

 

 

 

 

 

 

 

Industriekauffrau

64 Jahre, 2 Kinder

Clara-Schumann-Straße 6

 

 

 1954 in Heiningen geboren und aufgewachsen habe ich, bis auf eine kurze Unterbrechung, immer in Heiningen gewohnt. Von Beruf bin ich Industriekauffrau und war 19 Jahre bis zum Übergang in die Rente bei der Wilhelmshilfe e.V . im Bereich „Wohnen für Senioren“ beschäftigt.

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Ehrenamtlich bin ich seit vielen Jahren im TC Heiningen e.V. für die Finanzen verantwortlich. Beim Kinderschutzbund e.V. Göppingen bin ich Kassenprüferin und seit dem Jahr 2010 ehrenamtliche Richterin am Verwaltungsgericht in Stuttgart.

Die Frauenliste unterstütze ich seit der Gründung im Jahr 1994, weil Frauen aus ihrer Lebenswirklichkeit heraus einen eigenen Blickwinkel auf das Geschehen in der Gemeinde haben und weil die Frauenliste ein wichtiges und unentbehrliches Instrumentarium für die Wahl von Frauen in den Gemeinderat ist.

In meiner Freizeit spiele ich gerne Tennis, fahre Rad, halte mich mit Yoga und Nordic Walking fit und gehe gerne ins Theater und in Konzerte.